Sande

Kabelsand 0/4 (CE)
Durch die sehr guten Verdichtungseigenschaften unseres Kabelsandes 0/4, sind Kanalbaufirmen unsere Hauptabnehmer. Es wird zum Beispiel für die Einbettung von elektrischen Kabeln, Wasserleitungsrohren und Kanalrohren in der Künette (heißt Abflussgraben) verwendet. Unser ungewaschener Kabelsand eignet sich sehr gut für Verfugungen bei Pflasterungen.

Unser Urgesteinsmehl wird auch im Düngemehl, Düngekalk oder im Futterkalk beigemengt. Siehe zB: DOLOMIX®, DOLOKORN®

Vorsiebmaterial 0/16 (CE)
Auch das Vorsiebmaterial 0/16 wird hauptsächlich an Baufirmen geliefert. Wie schon oben beschrieben wird es zum Beispiel für die Einbettung diverser Rohre und Kabel in Künetten verwendet.

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr Info ich bin einverstanden