Der Schlossberg Kristall

Der Schlossberg Kristall wird in verschiedensten Verarbeitungen angeboten, je nach Verwendungszweck und optischen Präferenzen diamantgesägt, geschliffen, poliert, gestrahlt, gebürstet oder in "klassik" (gebürstet und poliert) bzw. "antik" (gestrahlt und gebürstet). Eine Besichtigung der Oberflächen in Natura und eine ausführliche Beratung ist unbedingt anzuraten bevor sie sich für eine Variante entscheiden.

Formen: Bodenplatten, Stufen, Setzplatten, Abdeckungen, Fensterbänke, Platten in verschiedenen individuellen Größen und Formen, Sockelleisten, Blockstufen, Grabeinfassungen, Palladianer-Platten, Ciottoly, Pflasterplatten, Pflastersteine, Findlinge, Spaltfelsen, Krustenplatten und Mauersteine, Gartenkies und Dekorkies.

Besonders geeignet für

Boden innen und außen; Stufen innen und außen; Terrassen; Balustraden; Säulen; Mauern; Fensterbänke und Fliesen; Arbeitsplatten wie Küchenplatten und Tresen; Tischplatten, etwa Schreibtische, Esstische und Gartentische; Sitzensembles, Stühle und Bänke; Poller; Gartenmauern; Stützmauern und Steinschlichtungen; Findlinge und Monolithen; Schotter und Kies - insbesondere Dekorkies; Ofenkacheln und Ofenverkleidungen; die Gestaltung von offenen Kaminen; Wandverkleidungen innen und außen; Pflastersteine; Bodenplatten auf Schotterbett; Sockelverkleidungen; Mauersteine innen und außen; Umrandungen, Böden und Wände von Swimmingpools; architekonische Gestaltungen von Verkehrsinseln, Wegen und Plätzen; die Gestaltung von Fußgängerzonen; Brunnen und Skulpturen; Denkmäler; und last but not least die Gestaltung der letzten Ruhestätten, Gräber und Grabanlagen.

Der Schlossberg Kristall

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr Info ich bin einverstanden