Der Gamser Hartgneis

Der Gamser Hartgneis eignet sich vor allem hervorragend für die Gestaltung von Mauern im Außenbereich, Plätzen und Gärten. Durch den hohen Eisengehalt kommt es mit der Zeit zur Bildung von Rost und damit bräunlichen Verfärbungen. Dieser Effekt ist bei diversen Projekten äußerst attraktiv und erwünscht.

Der Hartgneis wird in verschiedensten Verarbeitungen angeboten, je nach Verwendungszweck und optischen Präferenzen als Mauerkantstein, Trockenmauerstein, Böschungsstein, Pflasterstein, Bodenplatte, Blockstufe, Pflasterwürfel, Findling und Monolith.

Besonders geeignet für

Boden außen; Stufen außen; Terrassen; Gartenmauern; Stützmauern und Steinschlichtungen; Findlinge und Monolithen; Pflastersteine; Bodenplatten auf Schotterbett; architekonische Gestaltungen von Verkehrsinseln, Wegen und Plätzen; die Gestaltung von Fußgängerzonen.

Der Gamser Hartgneis

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr Info ich bin einverstanden