Folge uns auf Facebook Folge uns auf Instagram Folge uns auf Twitter
Kogler Natursteinwerk / Service / Unternehmen










Es begann mit der Entdeckung des CARATS

Die Josef Kogler Natursteinbruch und Schotterwerk GmbH liegt im Herzen Kärntens, in St. Urban bei Feldkirchen. Seit mehr als 50 Jahren wird hier der blaugrüne Carat, ein weltweit sehr seltenes Gestein, ein Diabas von herausragender Qualität und Eleganz, abgebaut und fachmännisch veredelt. Neben dem Carat bietet die Fa. Kogler noch weitere 10 Natursteine an.

Selektiver Abbau, Kompetenz in Gewinnung, Verarbeitung, Endbearbeitung und Vertrieb sowie die Liebe zur Natur und Umwelt sind herausragende Eigenschaften des Unternehmens. Die Fa. Kogler beschäftigt 30 Mitarbeiter. Als eines der führenden Natursteinunternehmen Österreichs, ausgestattet mit modernster Technologie, behauptet sich das Unternehmen auch international.

1983 übernimmt Werner Kogler den väterlichen Betrieb. Er modernisiert, erweitert das Angebot und steigert die Produktivität. Die große, erweiterte Produktpalette umfasst alles, was von einem modernen Steinbruch erwartet werden kann, gepaart mit der modernsten Fertigungs-Hochtechnologie. Kogler prägt durch stete Produktinnovationen den Trend. Vom blaugrünen Carat bis zu den modernen Produktlinien für die Gartengestaltung.

Die Kogler-Natursteinprodukte werden laufend von unabhängigen staatlichen Instituten geprüft. Prüfberichte und Zertifikate erhalten sie gerne auf Anfrage.

Mit einem Salzburger (Unika) und einem italienischen Unternehmen (Arkea) hat das Kogler Natursteinwerk 2012 ein internationales Konsortium gegründet und somit absolut neue Maßstäbe gesetzt.